Ratgeber durchsuchen
Tipps » Bewerbungs-Tipps» Vorbereitung & Recherche » Die grössten Bewerbungs ...
Die grössten Bewerbungssünden

Die grössten Bewerbungssünden

Die 100-Prozent-Bewerbung besticht durch Fachkompetenz, saubere Recherche, Leserorientierung und makellose Form. Davon erreichen die meisten Bewerber maximal 80 Prozent. Wie Sie mehr herausholen.




Ein Ingenieur bewirbt sich bei einem Autobauer in München, doch die Mappe landet in Ingolstadt, weil er sie in den falschen Umschlag gesteckt hat. Einem Diplom-Kaufmann gefällt die Beurteilung in einem Praktikumszeugnis nicht – er schwärzt den Satz mit Filzstift. Als er das im Vorstellungsgespräch erklären soll, bezeichnet er den Abteilungsleiter, der das Zeugnis ausgestellt hat, als "völlig inkompetent". Eine Marketingassistentin schreibt an einen Internet-Provider: "Da ich die von Ihnen vorgeschlagene Form der Online-Bewerbung als unpersönlich empfinde, schicke ich Ihnen meine Unterlagen per Post."

Kaum ein Fettnäpfchen wird ausgelassen

Dümmer geht’s nimmer. Trotz der Flut von Bewerbungsratgebern lassen viele Jobsucher kein Fettnäpfchen aus, wie eine Umfrage des britischen Personaldienstleisters The Ladders.com unter 500 Headhuntern zeigt.

Der häufigste Patzer: Kandidaten gehen unvorbereitet ins Vorstellungsgespräch. Hinzu kommen Nervosität und schlechtes Benehmen. "Da wird mit dem Kuli gespielt, in der Nase gebohrt oder Fingernägel gekaut", beobachtet Christoph Kühnhanss, Geschäftsführer der Human-Resources-Beratung Navigas im schweizerischen Bern.

Viele begreifen den Sinn ihrer Bewerbung nicht

"Da wird ständig auf die Uhr geguckt, über den Chef und die Mitarbeiter geflucht, da wird mir vom Pferd erzählt, aber nicht von der letzten Stelle, da werde ich die ganze Zeit brutal unterbrochen oder ich kriege einen auch nach zwei Stunden nicht mehr los, ohne handgreiflich zu werden."

Jürgen Hesse vom Büro für Berufsstrategie vermisst bei vielen Absolventen und auch Berufserfahrenen ein "Bewusstsein über den Sinn der Bewerbung und die Spielregeln". Es mangelt schlicht an "Kundenorientierung", kaum jemand macht sich die Mühe, die Interessen des Unternehmens zu ergründen und sich entsprechend zu präsentieren.

Ganz oder gar nicht

Das fängt beim Erstellen der schriftlichen Unterlagen an und hört beim telefonischen Nachfassen nach dem Vorstellungsgespräch längst nicht auf. "Es herrscht immer noch die Meinung, ich komme schon durch, irgendwie wird dem Leser meine Bewerbung genügen", sagt Hesse.

Solches Desinteresse stösst 73 Prozent der Personalabteilungen übel auf, so das Ergebnis einer Online-Studie, die das Marktforschungsinstitut Harris Interactive in Deutschland durchgeführt hat. "Ganz oder gar nicht" muss deshalb die Devise für Bewerber lauten.

Eine sehr gute Bewerbung kostet Zeit - aber nicht die Welt

Den Aufwand zu minimieren, um maximale Einstiegschancen herauszuholen, funktioniert nicht. Personaler wollen neben fachlicher Eignung in erster Linie Engagement sehen. Das kostet natürlich Zeit, aber nicht die Welt – und getrennte Anschreiben statt der Bewerbung im Doppelpack wie bei SAP sollten allemal drin sein.

(Christoph Stehr, 2009 / Bilder: Ioannis Kounadeas, Fotolia.com)




Lesen Sie weiter


Die grössten Bewerbungssünden – und wie Sie sie vermeiden.



Bewerbungssünde AnschreibenAnschreiben
Massenabfertigung, Schlamperei, Verstoss gegen die Etikette, Überlänge, Lahmer Einstieg, Ich-Ich-Ich, Phrasen dreschen, Übertreiben, Falsche Scham




Lebenslauf
Unvollständigkeit, Lügen, Verschleiern, Erklärwahn, Kein roter Faden, Widersprüche, Alte Zöpfe




Bewerbungsfoto
Technische Mängel, Stilbruch, Casting-Syndrom, Anno Tobak, Geiz





Bewerbungsmappe und Anlagen
Unpraktisch, Beliebigkeit, Kreuz und quer, Bürokratie, Kopienschwindel





Online-Bewerbung
Sturheit, Community-Stil, Zeichenchaos, Weisse Flecken, Tonnage-Denken





Vorstellungsgespräch
Unprofessionalität, Schlechte Körpersprache, Üble Nachrede, Passivität, Sicherheitsmentalität, Arroganz




Nachfassen
Falscher Kanal, Ungeduld, Anmache, Druck ausüben, Sprachlosigkeit

Neueste Jobs

Credit Suisse AG
Posted: 07/22/2014
Zürich, Zürich, 8064
Credit Suisse AG
Posted: 07/22/2014
Zürich, Zürich, 8064
BACHEM AG
Posted: 07/22/2014
Bubendorf, Basel Land, 4416
SIEMENS SCHWEIZ AG
Posted: 07/22/2014
Zug, Zug, 6310
BACHEM AG
Posted: 07/22/2014
Bubendorf, Basel Land, 4416

Mehr personalisierte Ergebnisse?  Profil aktualisieren.

 
 
 

Monster Partner

english forum
Die Plattform für englisch-sprachige Expats in der Schweiz
GMX
Monster ist exklusiver Partner von GMX
PCtipp
Die Schweizer Computer Zeitschrift
Weblaw
Die Schweizer Juristen Plattform
Mehr Partner von Monster.ch

Bewerbungstipps

Bewerbung auf Stellenangebote aus Festanstellungen
Festangestellte haben die besten Chancen bei einer Bewerbung. Was Sie erwägen sollten, bevor Sie einen sicheren Arbeitsplatz wechseln.

Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräch: Die Fragen zum neuen Stellenangebot
Was die wichtigsten Fragen im Vorstellungsgespräch bedeuten und wie man sie beantwortet.

Geld & Gehalt

Salär im neuen Job. Die Gehaltsverhandlung zeigt die Richtung
Für erfolgreiche Salärverhandlungen braucht man Geschick und gute Argumente. Wir sagen Ihnen welche.

Personalführung und Entwicklung

Mitarbeiterbindung - die Grundlagen
Bevor ein Unternehmen neue Wege in der Mitarbeiterbindung geht, sollte das Management die Ist-Situation analysieren. Dabei ist Realismus angebracht.

Bewerberauswahl

Bewerber auf Jobs und Stellenangebote, wie effizient managen
Trainer Joachim Simon erklärt Ihnen, wie Sie den Rekrutierungsprozess professionell und strukturiert gestalten.

Organisation und Controlling

Performance Management für Unternehmen
"So lenken Sie Ihr Unternehmen zielsicher in die Zukunft."

Personalmanagement

Zielvereinbarung im Job
Von einem Burnout ist meist im Zusammenhang mit Menschen die Rede. Aber auch ganze Organisationen können ausbrennen.

Für Jobsuchende

Laden Sie heute Ihren CV hoch
Arbeitgeber suchen bei uns nach spannenden Profilen.
Gehaltstabellen
Hier erfahren Sie alles zum Thema Gehalt.
Studium und Berufsstart
Hier finden Sie Tipps zum Thema Studium & Berufsstart.
Unternehmensprofile
Hier finden Sie Profile von den interessanten Unternehmen.

Für Arbeitgeber

Stellenanzeigen aufgeben
Schalten Sie Ihre Stellenanzeige jederzeit schnell & einfach selbst online.
Personalsuche für Arbeitgeber
Finden Sie die besten Kandidaten mit der passenden Recruiting-Lösung.
Career Ad Network
Erhöhen Sie die Reichweite und Leistung Ihrer Stellenangebote.
HR-Magazin
Die Wissenslösung rund um Rekrutierung, Arbeitsrecht und Personalmanagement.
Lebenslaufdatenbank
Finden Sie jetzt Ihren Wunschkandidaten in unserer aktuellen Lebenslaufdatenbank.

Soziale Netzwerke

Monster.ch bei Facebook
Karrieretipps, spannende Jobangebote und Ratschläge von Monster.ch
Monster.ch bei Twitter
Spannendes von Monster.ch, erstklassige Karrieretipps & Jobangebote
Monster bei Youtube
Videos von Monster

Weitere nützliche Links von Monster.ch

Mobil Jobs suchen mit dem Monster Android App
Mobile Jobsuche leicht gemacht - mit der Monster Android App.
Mobil Jobs suchen mit dem Monster iPhone App
Finden Sie Ihren neuen Job, egal wo Sie sich aufhalten.
Unterwegs Jobs finden mit dem Monster iPad App
Jobsuche unterwegs, neu auch mit dem Monster iPad App.
Jobs suchen:
Monster bei Twitter        Monster bei Facebook       

Für Arbeitgeber: Stellen ausschreiben | Kandidaten suchen | Reichweite & Image steigern
Über Monster | Karriere bei Monster | Datenschutzinfo | Unsere Partner | Presse
Nutzungsbedingungen | Datenschutz & Cookies | Hilfe | Sicherheit | Kontakt | Sitemap | Impressum| Mobile
©2014 Monster - Alle Rechte vorbehalten - U.S. Patents No. 5,832,497; 7,599,930 B1; 7,827,125 und 7,836,060 MWW - - V: 2014.4.30.40-306